Optimieren Sie Ihre Customer Journey mit TIMIFY

Auf dem heutigen wettbewerbsintensiven Markt muss sich Ihr Unternehmen von Konkurrenten abheben. Neben einem hervorragenden Service können Sie durch einen exzellenten Kundenservice herausragen. Jede Interaktion mit Kunden – von der ersten Begegnung bis zum Schluss des Services – bietet die Möglichkeit zu beeinflussen, wie Kunden Ihre Unternehmen wahrnehmen. Bieten Sie ihnen die beste Erfahrung, und sie werden sicher zu Ihnen zurückkehren und ihre Erfahrungen mit anderen teilen.

Unternehmen wachsen nur, wenn ihre Kunden rundum glücklich sind. Das beginnt bereits im ersten Moment, in dem Kunden von Ihrem Unternehmen erfahren, und setzt sich an jedem Kontaktpunkt fort. Zufriedene Kunden setzten sich für eine Marke ein. Sind sie nicht zufrieden, werden schlechte Erfahrungen mit Freunden und in den sozialen Medien geteilt. Durch die Optimierung Ihrer Customer Journey können ungewünschte Bewertungen vermieden werden.

Die Verwendung eines Online-Terminbuchungs-Systems wie TIMIFY hilft Ihnen nicht nur, Ihren Kunden eine Alternative zur Buchung Ihrer Dienste anzubieten, sondern unterstützt Sie auch bei jedem Kontakt mit Ihren Kunden entlang der Customer Journey.


Customer Journey with TIMIFY

1. Aufmerksamkeit – Machen Sie Kunden auf Online-Buchungen aufmerksam

In der ersten Phase der Customer Journey wird die Aufmerksamkeit und das Bewusstsein für einen Service generiert und das Interesse des Kunden geweckt. 

Buchungshinweise platzieren

Bieten Sie potenziellen Kunden die Möglichkeit, sich an all Ihren Kontaktpunkten mit Ihnen und Ihren Diensten zu verbinden. Das TIMIFY Buchungs-Widget lässt sich flexibel auf Ihrer Website einbauen. Mit  TIMIFY  können Sie einen speziellen Link erstellen, der zu Ihrer Buchungsseite führt. Diesen Link können Sie auf Ihren Social-Media-Kanälen teilen oder ihn in einen QR-Code verwandeln, den Sie in Ihrem Laden, an der Tür oder in Ihrem Marketingmaterial integrieren können. So holen Sie Ihre Kunden dort ab, wo auch immer sie mit Ihnen in Berührung kommen. 

Mehr dazu lesen Sie hier:  8 einfache Tipps, mit denen Ihre Kunden Termine öfter online buchen


2. Interesse – Geben Sie Kunden Flexibilität bei der Buchung

In der zweiten Phase möchte der Kunde die beste Lösung für sein Bedürfnis finden und den gewünschten Service so einfach wie möglich buchen, im Idealfall sogar mit Zusatzleistungen.

Buchungsprozess individualisieren 

Kunden haben die Möglichkeit, einen Service rund um die Uhr mit dem bevorzugten Mitarbeiter an einem bestimmten Tag in einem favorisierten Geschäft zu buchen, je nach persönlichen Bedürfnissen.

Der Prozess kann angepasst werden, um noch besser auf die Bedürfnisse des Kunden einzugehen. Sie entscheiden, welche Informationen für die Buchung angegeben werden müssen.

Noch leichter wird es für den Kunden, wenn Sie Services in Verbindung mit bestimmten Mitarbeiten oder konkreten Zeiten (z.B. Happy-Hour-Angebote) bereits voreinstellen und ihm einen Link zum Buchungs-Widget schicken, in dem nur noch ein Zeit-Slot gewählt werden muss. 

Der Vorteil für Sie besteht darin, dass alle notwendigen Ressourcen (z.B. Mitarbeiter, Geräte, Räume) für den Termin automatisch gebucht werden und für keine weiteren Buchungen zur Verfügung steht. So werden Doppelbuchungen unmöglich und Sie behalten den Überblick über die Auslastung Ihrer Ressourcen.

Zusatzangebote bewerben

Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, zusätzliche Dienstleistungen zu buchen, indem Sie ihnen mit der  TIMIFY Upselling App weitere Services bei der Buchung vorschlagen. Somit gehen Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden ein und steigern gleichzeitig Ihren Gewinn.

Online-Zahlung und Rechnungen anbieten

Während des Buchungsvorgangs können Sie Ihre Kunden den Service direkt online bezahlen lassen. Wir arbeiten mit STRIPE zusammen, einer der führenden Online-Zahlungsplattformen für KMU. Mit unserer Invoicing-App erstellen Sie in kürzester Zeit Rechnungen mit Ihrem Branding, wodurch Sie Verwaltungstätigkeiten erleichtern und Ihren Wiedererkennungswert steigern.


3. Kundenkommunikation – Halten Sie Kunden auf dem Laufenden 

Alle Berührungspunkte nach der Buchungsentscheidung tragen dazu bei, dass die Erwartungen erfüllt oder bester noch übertroffen werden. expectations were met or, ideally, even exceeded.

Eine gute Kommunikation mit Ihren Kunden ist für ihre Zufriedenheit unerlässlich. Um Ihre Kunden nach der Buchung rundum informiert zu halten, senden Sie ihnen Buchungsbestätigungen, Erinnerungen oder Aktualisierungen.  TIMIFY automatisiert dies für Sie.

Sobald eine Buchung erfolgt ist, erhalten sowohl der Kunde als auch der Mitarbeiter automatisch eine Buchungsbestätigung per E-Mail, optional auch als SMS. Die Nachricht kann alle relevanten Informationen zum Termin enthalten, einschließlich einer Karte, falls eine Wegbeschreibung erforderlich ist.

Wir empfehlen, der Buchungsbestätigung einen Link hinzuzufügen, mit dem der Kunde einen Termin bei Bedarf zu Ihren Bedingungen stornieren oder umbuchen kann. Sobald ein Buchungsplatz wieder verfügbar ist, erscheint er sofort im Widget und kann von anderen Kunden gebucht werden.

Senden Sie Terminerinnerungen an Ihre Kunden. Sie können festlegen, wie oft und wann Sie sie benachrichtigen möchten. Nicht nur Unternehmen profitieren von dieser Option, indem sie das Nichterscheinen um bis zu 45 % reduzieren, auch Kunden schätzen diesen Service.


4. Service – Verbessern Sie die Kundeninteraktionen vor Ort

Der Kunde erwartet einen einwandfreien Service. Dieser wird mit einer individuellen Betreuung ermöglicht. 

Kundenprofil anlegen

Während des Termins können Sie alle bei der Buchung angeforderten Informationen aus einer Datenbank abrufen und individuell auf den Kunden eingehen. Auch das Erstellen eines Kundenprofils ist mit diesen Daten möglich, welches Sie mit zusätzlichen Informationen wie Notizen oder Tags erweitern können. 

TIMIFY zeigt Ihnen auch übersichtlich die Buchungshistorie eines Kunden, welche Buchungen aus der Vergangenheit und in der Zukunft beinhalten. So können Sie Ihre Kunden noch gezielter betreuen


5. Kundenloyalität – Bauen Sie Beziehungen zu Kunden auf

Ziel in dieser Phase ist es, eine Kundenbindung aufzubauen und weitere Verkäufe zu generieren. Durch eine gute Kommunikation über positive Erfahrungen werden weitere Kunden gewonnen.

Feedback einholen

Die Betreuung des Kunden endet nicht nach Abschluss des Termins. Nun gilt es den Kunden an Ihr Unternehmen zu binden. Holen Sie sich Feedback Ihrer Kunden ein, um Verbesserungsvorschläge für Ihre Services oder Bewertungen für Marketingzwecke zu erhalten. Die neue Survey-App von TIMIFY bietet hierfür viele Optionen.

Daten analysieren

Durch die Integration von TIMIFY lassen sich über die gesamte Customer Journey hinweg Daten generieren, die tiefe Einblicke in das Verhalten Ihrer Kunden geben. Das Filialmanager-Tool von TIMIFY für Unternehmen mit mehreren Standorten gibt Ihnen Zugriff auf ein umfassendes Statistik-Dashboard, was Ihnen wertvolle Informationen zu Buchungstrends wie bevorzugte Buchungszeiten, Buchungsservices oder Ressourcen liefert. Mit den Echtzeitdaten können Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und eine persönliche Customer Experience z.B. in Bezug auf Buchungsverlauf, Präferenzen, Serviceoptionen usw. bieten. 


Durch die Implementierung einer vollständig integrierten Plattform in Ihr Unternehmen fühlen sich Ihre Kunden nicht nur durch das nahtlose Einkaufserlebnis mehr geschätzt, sondern zeigen auch ihre Wertschätzung, indem sie immer wieder zurückkehren. Ein zufriedener Kunde ist ein treuer Kunde.

Lassen Sie sich gerne von unserem Team zu den verschiedenen Möglichkeiten für Ihr Unternehmen auf unserer Website im Chat beraten.

Author: TIMIFY

TIMIFY ist eine Online-Lösung für Terminplanung und Arbeits-Ressourcenverwaltung für mittlere und große Unternehmen. Mit seinem cloudbasierten Software Service (Software as a Service - SaaS) bietet das innovative Unternehmen ein intelligentes und einfach zu handhabendes Online Buchungssystem mit vielfältigen individualisierbaren Optionen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.