Wie TIMIFY helfen kann die Herausforderungen des zweiten Lockdowns zu überwinden

Die Corona-Krise ist noch nicht überstanden. Viele Länder werden von der zweiten Welle hart getroffen, was zu enormen Einschränkungen führt. Unternehmen, Behörden, Organisationen und Schulen geraten erneut unter Druck, direkt nachdem sie sich allmählich von den Maßnahmen im Frühjahr erholt haben.

Oft besteht die einzige Lösung darin, Abläufe virtuell zu gestalten. Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie diese Zeit, um Ihre Dienste und Prozesse zu digitalisieren und sich auf eine Zukunft vorzubereiten, die weit über die Pandemie hinausgeht.


Digitalisierung während der Corona-Pandemie

Jedes Unternehmen braucht im Moment eine digitale Infrastruktur. Nur so können Arbeitsprozesse weiterhin funktionieren, auch wenn sich Menschen nicht physisch sehen. Für Führungskräfte bedeutet dies, Prioritäten zu setzen, was sofort digitalisiert werden muss und was in den kommenden Wochen und Monaten umgesetzt werden kann.

Unternehmen haben die verschiedensten Anforderungen an die Arbeit auf digitalem Wege. Egal was Sie benötigen, für reibungslose Prozesse ist es wichtig, Dienstleistungen, Kunden und Teams in einem einzigen System zu bündeln. Indem Sie diese Prozesse vereinfachen, können Sie sich darauf konzentrieren, den besten Service für Ihre Kunden bereitzustellen. Wir zeigen Ihnen, wie TIMIFY dazu beitragen kann, die durch die Pandemie verursachten Beeinträchtigungen zu minimieren und Ihr Unternehmen in die Zukunft zu führen.


Unterstützung der Dienstleistungsbranche in Krisenzeiten

Während manche Unternehmen generell auf eine Terminplanung angewiesen ist, müssen andere Unternehmen sich zum ersten Mal damit auseinandersetzten, weil es ggf. von der Regierung vorgegeben wird oder sie ein System suchen, das Struktur und Effizienz bringen. Indem Sie Ihre Kunden Termine online buchen lassen, werden nicht nur überlastete Telefonleitungen und unübersichtliche Buchungskalender vermieden. Insbesondere in der Corona-Krise bietet die Online-Terminbuchung einen klaren und organisierten Prozess, der nun wichtiger ist denn je.

Vorteile der Online-Terminbuchung

  • Durch die Online-Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kunden wichtige Informationen zur Verfügung zu stellen. So können Sie beispielsweise das Buchungsformular an Ihre Bedürfnisse anpassen und Gäste über Ihre Hygienemaßnahmen informieren oder ihnen mitteilen, welche Utensilien mitgebracht werden müssen.
  • Mit der TIMIFY-Software lässt sich eine maximale Besucheranzahl und deren Aufenthaltsdauer festlegen, indem Sie beispielsweise bestimmte Buchungsslots vergeben, in denen Ihr Geschäft besucht werden kann. Somit lassen sich überfüllte Geschäfte und Warteschlangen vor der Tür vermeiden.
  • Bei der Online-Buchung werden auf Wunsch Kundeninformationen in der Kundendatenbank gespeichert. Wenn Sie aufgrund eines Covid-19-Ausbruchs eine Kontaktverfolgung durchführen müssen, können Sie den Buchungsverlauf in Ihrem TIMIFY-Kalender einsehen und nachvollziehen, welche Mitarbeiter und Gäste gleichzeitig anwesend waren.
  • Um soziale Distanzierungs- und Hygienemaßnahmen einzuhalten, können Sie mit TIMIFY automatisch Pufferzeiten zwischen Terminen einplanen. Dies verhindert unnötige Kontakte und lässt Zeit, um Räume und Geräte zwischen Kundenbesuchen zu desinfizieren. Außerdem lassen sich Termine in Abschnitte unterteilen, falls verschiedene Ressourcen benötigt werden, was ebenfalls dazu beitragen kann, unnötige Kontakte zu vermeiden.
  • Indem Sie Ihren Kunden die Möglichkeit geben, Online-Zahlungen im Voraus zu tätigen, sind Mitarbeiter nicht mehr gezwungen, die erforderlichen Hygienemaßnahmen im Umgang mit Bargeld und Karten umzusetzen. Darüber hinaus beschleunigt es die Kundenabwicklung. TIMIFY arbeitet mit STRIPE zusammen, einer der führenden Anbieter für Online-Zahlungen für KMUs, was sich problemlos in alle TIMIFY-Konten integrieren lässt, einschließlich der kostenlosen Version.

Überfüllte Warteräume verwalten

Manche Unternehmen müssen eine unvorhersehbare Besucheranzahl koordinieren, wie z.B. Arztpraxen oder Regierungsämter. TIMIFY entlastet diese Unternehmen und hilft das Menschenaufkommen auf zwei Wegen zu organisieren.

Online-Termine

Der beste Weg, um überfüllte Warteräume zu vermeiden, besteht darin, Besucher ihre Termine im Voraus online buchen zu lassen. Dies reduziert die Anzahl der Besucher, die ohne Termin erscheinen, und hilft bei der Bewältigung überfüllter Warteräume. Da TIMIFY einen Großteil des Buchungsprozesses automatisiert, werden Anrufe und E-Mails reduziert, sodass sich Ihre Mitarbeiter auf wichtigere Arbeiten konzentrieren können.

Digitale Warteschlange

Mit der bald erscheinenden TIMIFY-Queuing-App können Besucher ohne Termin reibungslos mit Personen zusammengeführt werden, die einen Termin im Voraus reserviert haben. Besucher ohne Termin haben die Möglichkeit, einen QR-Code mit ihrem Mobilgerät zu scannen, der ihnen eine virtuelle Nummer zuweist und sie in die Warteschlange einreiht. Alle weiteren Informationen werden direkt an ihr Gerät gesendet, z. B. die voraussichtliche Wartezeit oder Benachrichtigungen, wenn sie an die Reihe kommen. Somit können sie ihre Wartezeit für andere Besorgungen nutzen, aber vor allem wird somit das Überfüllen von Warteräumen vermieden und das Risiko einer Ansteckung reduziert.


Dienste Online anbieten

Andere Unternehmen müssen hingegen ihre Einrichtungen schließen, da Sie vielleicht nicht die Möglichkeit haben, die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen einzuhalten. Sie sind gezwungen, neue Geschäftsmodelle zu erfinden, um sich über Wasser zu halten. In einigen Bereichen ist es vielleicht möglich, Dienstleistungen online anzubieten. TIMIFY hilft Ihnen bei der Organisation dieser Onlinedienste, indem es den Buchungsprozess verwaltet und Links zu Online-Veranstaltungen bereitstellt. TIMIFY lässt sich automatisch in Zoom und GoToMeeting integrieren und stellt sicher, dass die Meeting-Links an einem zentralen Ort organisiert sind. Alle wichtigen Details werden an den Kunden gesendet. Auch die Abwicklung von Online-Zahlungen ist mühelos möglich.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre persönlichen Dienstleistungen online anbieten können.


Mit TIMIFY von zu Hause aus arbeiten

Viele Unternehmen sind gezwungen, ihre Mitarbeiter ins Home-Office zu schicken. Nicht nur Laptops und Handys sind für die Remote-Arbeit unabdingbar, sondern auch ein flexibles Tool, das die Mitarbeiter digital verbindet und die Zusammenarbeit ermöglicht. TIMIFY ist eine Software, die Prozesse reibungslose in einem einzigen System bündeln.

Gemeinsamer Kalender

Das Koordinieren von variablen Arbeitszeiten, Feiertagen und Freizeit kann für Remote-Teams schwierig sein. Hierfür bietet TIMIFY eine zentrale Ansicht der Arbeitszeiten und der Verfügbarkeiten aller Kollegen. Auf einem Blick kann Ihr Team in Echtzeit sehen, wer gerade von wo arbeitet, wer in Teilzeit verfügbar ist und wer evtl. krank ist. TIMIFY macht es einfach, die Verfügbarkeit des Teams zu verfolgen.

Termine und Videoanrufe mit Kollegen vereinbaren

Die Distanz erschwert den Austausch zwischen den Kollegen. Um im Home-Office effektiv mit dem Team oder mit Kunden zu kommunizieren, bietet die Videotelefonie viele Möglichkeiten. Neben physischen Terminen kann TIMIFY auch zur Buchung von Videoanrufen verwendet werden. Egal ob es sich um eine Gruppenbuchung oder einem Einzelgespräch handelt, werden alle Teilnehmer mit Details versorgt und bei Bedarf mehrfach vorab an den Termin erinnert. Alles funktioniert nahtlos und spart Zeit für wichtigere Aufgaben.

Lesen Sie mehr darüber, wie Sie als Remote-Team zusammenarbeiten können.


Die Zukunft ist digital

Die Corona-Krise hat bestimmte Branchen besonders stark getroffen und notgedrungen zur Digitalisierung geführt. Viele Kunden lernen die Vorteile digitaler Angebote gerade schätzen und werden auch nach der Krise sicher nicht mehr darauf verzichten wollen.  

Auch wenn die aktuellen Umstände viele hart trifft und teilweise enorme Opfer fordert, kann die Digitalisierung trotz allem auch als Chance gesehen werden, um einen Weg für eine erfolgreiche Zukunft zu ebnen.


TIMIFY ist für Sie da

TIMIFY ist darauf spezialisiert, individuelle Lösungen für jedes Unternehmen zu erarbeiten und bereitzustellen, womit Sie die kommenden Wochen bestmöglich überstehen werden – und Ihr Unternehmen langfristig gut rüsten. 

Wenn Sie selbst sehen möchten, wie TIMIFY Ihrem Unternehmen helfen kann und Sie sich unseren zufriedenen Kunden anschließen möchten, eröffnen Sie noch heute kostenlos ein Konto oder lassen Sie sich von einem unserer Teammitglieder im Chat auf unserer Website zu einer individuellen Lösung für Ihr Unternehmen beraten.

Author: TIMIFY

TIMIFY ist eine Online-Lösung für Terminplanung und Arbeits-Ressourcenverwaltung für mittlere und große Unternehmen. Mit seinem cloudbasierten Software Service (Software as a Service - SaaS) bietet das innovative Unternehmen ein intelligentes und einfach zu handhabendes Online Buchungssystem mit vielfältigen individualisierbaren Optionen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.